Wangentreppen

Wangentreppen

Die Wangentreppe ist jener Treppentyp, der früher vorwiegend für Holztreppen verwendet wurde. Die seitlich stehenden „Bretter“ (Wangen), in welche die Stufen befestigt werden, bilden die tragende Struktur der Treppe. Gedrechselte Sprossen und ein Handlauf mit großem Querschnitt und seitlichen Griffmulden sind typisch für die Wangentreppe und für die traditionelle Architektur. Bei besonders aufwendigen Treppen wurden oft auch Schnitzereien verwendet. Aufwendig gestaltete Wangentreppen setzten sehr viel Handwerkskunst voraus. Durch die Verwendung von Edelstahl, Metall oder Glas passt sich auch die Wangentreppe an die moderne Architektur an.
Wangentreppen Adelig
Adelig 01j-01
Nobile
Wangentreppen Geschwungene S-förmige Wangentreppe
Geschwungene S-förmige Wangentreppe 01j-02
Geschwungene S-förmige Wangentreppe
Wangentreppen Klassische Wangentreppe
Klassische Wangentreppe 01j-03
Klassische Wangentreppe