Raumspartreppen

Raumspartreppen

Ist weder für eine normale steile Treppe, noch für eine Spindeltreppe ausreichend Platz, ist die Spartreppe die einzig mögliche Lösung. Der Platzbedarf entspricht ungefähr der Hälfte einer normalen Treppe. Durch das Ausschneiden der einzelnen Treppenstufen auf der halben Länge verbreitert sich die Aufrittsfläche der darunterliegenden Stufe auf das Doppelte. Die Treppe wird somit sehr sicher, auch wenn sie sehr steil ist. Raumspartreppen werden mitunter auch als Watschelstiege, Ententreppe, Steiltreppe, Platzspartreppe, Sambatreppe oder gar als Schmetterlingstreppe bezeichnet. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Raumspartreppen weiße Leichtigkeit
weiße Leichtigkeit 01h-01
leggerezza immacolata
Raumspartreppen eng und abgehoben
eng und abgehoben 01h-02
Stretta e sollevata
Raumspartreppen Knifflig
Knifflig 01h-03
Complessa
Raumspartreppen zurückhaltende Transparenz
zurückhaltende Transparenz 01h-04
trasparenza discreta
Raumspartreppen Viertelgewendelte Spartreppe
Viertelgewendelte Spartreppe 01h-05
Viertelgewendelte Spartreppe
Raumspartreppen Raumspartreppe
Raumspartreppe 01h-06
Raumspartreppe
Raumspartreppen Viertelgewendelte Watscheltreppe
Viertelgewendelte Watscheltreppe 01h-07
Viertelgewendelte Watscheltreppe
Raumspartreppen Spartreppe als Faltwerktreppe
Spartreppe als Faltwerktreppe 01h-08
Scala del mugnaio